Neuseeland – Sport & Freizeit

´Die populärsten Sportarten in Neuseeland sind Rugby, Cricket, Softball und Netball. In all diesen Sportarten zählt Neuseeland auch zur absoluten Weltspitze. Besonders im Rugby ist Neuseeland eine wahre Macht in der Welt. Die heimische Mannschaft, die „All Blacks“, haben gegen jedes andere Land eine positive Bilanz. Auch im Segeln ist Neuseeland überaus erfolgreich und gewann bereits zweimal den America’s Cup.

Im Amateursport spielt Fußball, Surfen, Rudern, Golf, Tennis sowie Curling und Ski fahren eine große Rolle. Eine der bekanntesten Personen im Sportgeschäft ist wohl der Neuseeländer Bruce McLaren, der das bis heute bestehende Formel 1 Team „McLaren Mercedes“ gründete.